Burgenland Card

SUCHEN

Gemeinde

Die Marktgemeinde Weiden am See liegt in 127 m Seehöhe auf einem 1 - 2 km breiten Landstreifen zwischen dem südwestlichen Steilabfall der Parndorfer Platte (einer plateauartigen Aufschüttung der eiszeitlichen Donau) und am Nordufer des Neusiedler Sees. Das Klima entspricht mit heißen, trockenen Sommern dem des pannonischen Großraumes. Zusätzlich wird es durch die riesige Fläche des Neusiedlersees beeinflusst, was den Weinbau außerordentlich begünstigt

 

A  A  A     Print  Drucker Symbol